Veranstaltungsdetailseite 2018-10-24T17:46:32+00:00

Praxistag - Building Information Modeling

Fokus 2019: Generalplanung und Ausschreibung – Software am Prüfstand

veranstaltet von Austrian Standards in Kooperation mit zt: akademie

Die Buchung des Seminars erfolgt über den Veranstalter, bitte nutzen Sie unseren Anmeldelink auf der rechten Seite. Mitglieder der Kammer der ZiviltechnikerInnen, deren Mitarbeiter und Anwärter erhalten mit Promocode: Arch+Ing_BIM die Veranstaltung um € 99,- (zzgl. 20% Ust.).

Inhalt
Der Praxistag Building Information Modeling ist DER Treffpunkt aller Unternehmen, die vor der Einführung von Building Information Modeling (BIM) stehen und sich einen Überblick zu BIM-Softwaresystemen verschaffen möchten.

Wir zeigen Ihnen anhand von Praxisbeispielen der FCP Fritsch, Chiari & Partner ZT GmbH und der Porr AG wie sich Generalplanung bzw. Ausschreibung durch Building Information Modeling verändern. Neben Erfahrungsberichten von Expertinnen und Experten lernen Sie Softwarelösungen renommierter Anbieter kennen. Anschließend bieten wir die Möglichkeit zur Diskussion und zum Erfahrungsaustausch.

Ihr Nutzen

  • Gelebte BIM-Praxis anhand von aktuellen Projekten renommierter Planungsbüros und Bauunternehmen.
  • Fokusthemen 2019:Generalplanung und Ausschreibung bei BIMProjekten
  • BIM-Softwarepräsentationen, kritische Fragestellungen an die Anbieter und die anschließende Diskussion bilden die idealeVoraussetzung für Sie, um sich für ein BIM-Softwaresystem zu entscheiden.

 Zielgruppe

  • Architektur- und Ingenieurbüros
  • Bauabteilungen von privaten und öffentlichen Unternehmen
  • Bauunternehmen
  • Betreiber von Immobilien, Facility Management
  • Baustoffhersteller und Bauzulieferer

Kooperationspartner

Austrian Standards

Art
Seminar
Dauer
8 Unterrichtseinheiten

Downloads