Veranstaltungsdetailseite 2019-03-05T09:44:35+00:00

Bauschäden an Fassaden

Kooperation mit OFI, Österreichisches Forschungsinstitut für Chemie und Technik.

Risse in Fassaden können durch die falsche Verarbeitung des Außenputzes, Vibrationen des vorbeifahrenden Verkehrs oder auch ungünstig platzierte Waschmaschinen entstehen. Richtig problematisch wird es, wenn das Problem in der Wand selbst liegt. Was sie bei der Planung und Ausführung des Mauerwerks beachten müssen, verraten Ihnen Leute vom Fach in unserem OFI Bauwerkserneuerung Seminar.

PROGRAMMÜBERSICHT

14.00 Begrüßung
DI Dr. Michael Balak | OFI, Wien

14.15 Mauerwerkstrockenlegung - Vermeidung von Bauschäden an der Fassade
DI Dr. Michael Balak | OFI, Wien

15.00 Putzfassaden - Vermeidung häufiger Bauschäden
Univ. Prof. DI Dr. Andreas Kolbitsch | TU-Wien, Institut für Hochbau und Technologie, Wien

15.45 Kaffeepause

16.30 Natursteinfassaden - Vermeidung häufiger Bauschäden
Univ. Prof. Mag. Dr. Andreas Rohatsch | TU-Wien, Institut für Geotechnik, Fachbereich Ingenieurgeologie, Wien

17.15 Glasfassaden
SV Heinz Haring | Heinz Haring Sachverständigen GmbH, Wien

18.00 Abschließende Diskussion

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir bei den Kooperationsveranstaltungen mit dem ofi keine Boni gewähren sowie keine Bildungsschecks der zt: akademie berücksichtigen können!

Kooperationspartner

Art
Seminar
Dauer
5 Unterrichtseinheiten

Downloads