Wettbewerbslehrgang - Modul 2

4 Module zum wichtigen Thema Wettbewerb – gefördert von der Ziviltechnikerkammer für Wien, Niederösterreich und Burgenland

Modul 2 - PROGRAMM

17:00 – 18.30 Uhr
Die Wettbewerbsordnung auf Basis der WOA 2010. Der Vorsorge für die Wechselfälle eines Preisgerichts.
DI Walter Chramosta, Wien

18.30 – 19.00 Kaffeepause

19.00 – 20.30 Uhr
Die Schritte einer vollständigen Wettbewerbsvorbereitung. Der Bezug zur Projektvorbereitung und die Einbeziehung der Öffentlichkeit
Arch DI Günther Stefan, Wien

20.30 – 21.00 Uhr
Gedankenaustausch zum Architekturwettbewerb als Teil der Projektausführung
mit den Referenten

Anmelden
Art
Seminar
Dauer
5 Unterrichtseinheiten