Richtige Worte finden: Kommunikation & Rhetorik

Grundlagen der interpersonalen Kommunikation und der Rhetorik in Theorie und Praxis I Online-Veranstaltung

Nach Buchung der Onlineveranstaltung erhalten Sie weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen sowie zum Ablauf der Veranstaltung.
Den Zugangslink mailen wir Ihnen einen Tag vor Veranstaltungsbeginn. Dieser Link ist eindeutig Ihnen zugeordnet und kann nur von einem Endgerät aus genutzt werden. Daher können Sie ihn nicht mit anderen teilen!

"Das Wort Kommunikation wird heute inflationär verwendet. Jeder will mehr kommunizieren, wertschätzend, auf Augenhöhe, geglückt. Und trotzdem sind wir oft meilenwert von Kommunikation im kommunikationswissenschaftlichen Sinn entfernt“, so zt: Referentin Ingeborg Jakubuff. „Viele Menschen ärgern sich, weil ihnen oft erst im Nachhinein einfällt, was sie den KollegInnen, den AuftraggeberInnen hätten sagen können. Wie sie besser aus einer Diskussion ausgestiegen wären. In der Diskussion selbst haben die Worte gefehlt. Jetzt ist Schluss mit hätte und wäre.“

Meetings, Präsentationen, Diskussionen – die interpersonale Kommunikation hat im Berufsleben trotz der digitalen Wende ihren wichtigen Stellenwert beibehalten. In diesem Seminar lernen Sie

  • ihr definiertes Kommunikationsziel erreichen
  • sprachlich überzeugen
  • ein Gespräch steuern
  • verbale Angriffe abwehren
  • Sicherheit für Interviews gewinnen
  • und mit Ihrer Botschaft in Erinnerung bleiben.

Inhalt:
Aspekte und Bedingungen interpersonaler Kommunikation
Rhetorische Kunstgriffe
Fragetechniken
Argumentationsketten
Wortwahl und Ausdruck

Anmeldeschluss: 10.11.2021, 12 Uhr.
Für eine spätere Anmeldung senden Sie Ihre Anfrage an info@ztakademie.at.

Anmelden
Art
Online-Veranstaltung
Dauer
8 Unterrichtseinheiten

ReferentInnen