Architekturkommunikation

Online-Veranstaltung

Nach Buchung der Onlineveranstaltung erhalten Sie weitere Informationen zu den technischen Voraussetzungen sowie zum Ablauf der Veranstaltung.
Den Zugangslink mailen wir Ihnen einen Tag vor Veranstaltungsbeginn.

Sie haben einen Wettbewerb gewonnen oder haben ein Projekt abgeschlossen und überlegen nun, wie Sie es in die Presse bringen können? Oder Sie wollen in ein neues Feld, haben aber hier noch keine Referenzen?

Dann ist das neue Seminar „Architekturkommunikation“ mit Dip.-Ing. Insa Schrader, die Gelegenheit, Antworten zu bekommen. Die Referentin verfügt über langjährige Praxiserfahrung und bietet Ihnen Tipps und Tricks für den strategischen Aufbau Ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Dabei spricht sie über positive und negative Erfahrungen im Alltag und zeigt Ihnen mögliche Herangehensweisen.

Zielgruppe
Der Fokus liegt auf den Anforderungen kleinerer und mittlerer Büros ohne externe PR-Agentur. Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnisse sind willkommen.

Ihr Nutzen
  • Sie erfahren, wie Medien (Redaktionen und Journalisten) arbeiten.
  • Sie können Redaktionen und Journalisten bei ihrer Arbeit wirkungsvoll unterstützen.
  • Sie bekommen zahlreiche Praxisbeispiele an die Hand.
 Der Seminarinhalt im Detail 
  • Willkommen + Vorstellung Insa Schrader
    • Erfahrung und Erwartung
    • Hintergrund Insa Schrader
    • Struktur des Seminars
  •  Wie Redaktionen arbeiten
    • Immer an den Leser denken
    • Von Themenplänen und Themenvorschlägen
    • Rückwärts denken
    • Redaktionen sondieren und ansprechen
    • Materialien vor- und erarbeiten
    • Redaktionsprozess aktiv begleiten
  •  In der Planung in die Presse
    • Projektfortschritte in Themen übersetzen (u. a. Meldung; Storytelling; Interview)
    • Social Media als Taktgeber
    • Fotos als Türöffner (Projekt; Architektur; Menschen)
    • Alle (Projektbeteiligte) in einem Boot (Fachkenntnisse + Kostenbeteiligung)
  • Expertise is King - Alleinstellungsmerkmal
    • Ohne Projekt von sich reden machen
    • Beispiel: Universal Design – Vom Wohnen im Alter zum Wohnen für alle
    • Mehrgleisig Themen in die Welt bringen: Vorträge, Fachartikel, Netzwerke
  •  Strategische Öffentlichkeitsarbeit aufbauen und führen
    • PR-Strategie ist Chefsache und Teamplay
    • Themen entwickeln, Themen platzieren, Netzwerken
    • interne und externe Kommunikation ganzheitlich aufbauen
    • Selbstentwicklung und Innovationsmanagement als Prozess
    • ÖA kontinuierlich evaluieren und entwickeln

Das Seminar kann erste Einblicke in eine aktive und strategische Öffentlichkeitsarbeit geben, üblicherweise wirkt diese nach einem Jahr.

Anmeldeschluss: 8.11., 12 Uhr

Anmelden
Art
Online-Veranstaltung
Dauer
4 Unterrichtseinheiten