Wiener Bauordnung aktuell

Die Novelle 2023 | Präsenzveranstaltung

Inhalt der Veranstaltung

Der Gesetzesentwurf zur Novelle der Wiener Bauordnung war im Wiener Landtag zur Beschlussfassung am 23.11.2023. Die Kundmachung erfolgte am 13.12.2023. Mit der Novellierung einhergehend gibt es einen Fokus auf die Bereiche Photovoltaikausbau, Altbauerhalt und Dekarbonisierung sowie Entsiegelung und Fassaden- & Dachbegrünungen. Das Seminar bietet einen strukturierten Überblick zu den wesentlichen Änderungen in den unten angeführten Bereichen.

Seminarinhalt

  • Dekarbonisierung und Gebäudesanierung
  • Schutz von Gründerzeitbauten und Baubestand
  • Photovoltaikausbau und Regeln betreffend Nachrüstung bestehender Objekte
  • Schutz von Gebäuden im Rahmen des UNESCO-Welterbe
  • Grünraumerhalt und Entsiegelung
  • Fassaden- & Dachbegrünungen
  • Novelle Kleingartengesetz und Wiener Wiener Garagengesetz

Die Vortragende hat abseits der eigenen Erfahrung als Stellvertretende Abteilungsleiterin und Leiterin der Gruppe Baurecht in der MA 64 Einblick in die derzeit üblichen Auslegungen der bestehenden baulichen Vorschriften sowie der in der Novelle 2023 vorgesehenen Änderungen. Sie erhalten einen Überblick über geplanten Änderungen der Novelle 2023 sowie deren Implikationen auf die Verwaltungsverfahren.

Lernziele der Veranstaltung

  • Teilnehmende können die in der Bauordnungsnovelle 2023 geplanten Änderungen benennen
  • Teilnehmende erweitern Ihr Wissen zu den Vorteilen und Risiken der geplanten Änderungen vor allem mit Bezug auf Nachhaltigkeit
  • Teilnehmende können Auftraggebende kompetent zu verschiedenen Baubewilligungsverfahren beraten

Zielgruppe der Veranstaltung

Alle Personen, die Ihr Wissen zur Wiener Bauordnung auffrischen und erweitern wollen. Alle Personen, die Behördenwege für Bauvorhaben unterschiedlicher Art in Wien begleiten.

Didaktische Methoden der Veranstaltung

Frontalvortrag mit Beispielen aus der Praxis sowie Diskussion zu Fragen der TeilnehmerInnen

Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse der Wiener Bauordnung in der aktuellen Fassung und den damit verbundenen Behördenverfahren

Max. Anzahl an Teilnehmer:innen

36

Dauer

4 Unterrichtseinheiten

Abschluss der Veranstaltung

Teilnahmebestätigung

 
Inkludierte Leistungen

Teilnahme an der Veranstaltung und digitale Schulungsunterlagen

Anmeldeschluss: 22.04.2024, 12 Uhr

zur Warteliste anmelden
Art
Seminar
Dauer
4 Unterrichtseinheiten