Veranstaltungsdetailseite 2019-03-05T09:44:35+00:00

Mehrgeschossiger Holzbau, Modul 1: Einführung (Status quo mehrgeschossiger Holzbau)

Wien

in Kooperation mit pro:Holz Austria SEMINAR bereits AUSGEBUCHT - Neuer Termin ab 30.08.2018. Begrüßung der Teilnehmer durch proHolz Austria/Arch+Ing Akademie   Wieso Mehrgeschossiger Holzbau? - Stand der Technik - Welche konstruktiven Bauweisen gibt’s es? - Systemübersicht.: Massiv, Rahmen, Hybrid - DI Dr. Richard Woschitz, RWT PLUS ZT GmbH, Wien   Wettbewerbsverfahren im Mehrgeschossigen Holzbau (Geladen, offen,...) - Rechtliche Voraussetzungen (GK 4 und 5) - Erfahrungen und Hinweise aus der Praxis - Arch. DI Mark Gilbert, Architekt und Mitglied im Grundstücksbeirat Wien   Pause Best Practice-Beispiel: Wohnanlage Breitenfurterstrasse, Wien Erfahrung aus der Sicht des Bauträgers - GEWOG, Wien - Wieso Holzbau? - Welches Wettbewerbsverfahren wurde gewählt und wieso? - Ablauf Ausschreibung - Erfahrung aus der Umsetzung: Wettbewerb, Planung, Ausschreibung, Umsetzung, Kostenübersicht Erfahrung aus der Sicht Erfahrung Architekten - Arch. DI Martin Praschl (P.GOOD Architekten, Wien) - Wieso Holzbau? - Ablauf Ausschreibung - Erfahrung aus der Umsetzung: Wettbewerb, Planung, Ausschreibung, Umsetzung   Im Anschluss daran Getränke und kurzes Get Together ------------------------------------------------------------------- Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir bei dieser Kooperationsveranstaltung keine Boni gewähren sowie keine Bildungsschecks der Arch+Ing Akademie berücksichtigen können!

Kooperationspartner

pro Holz

Art
Seminar
Dauer
3 Unterrichtseinheiten