Veranstaltungsdetailseite 2019-03-05T09:44:35+00:00

Statisch konstruktive Beurteilung von Bestandsobjekten - Aktuelle Normenlage

veranstaltet von OFI in Kooperation mit zt: akademie

Wie gut finden Sie sich im Normen-Dschungel zurecht? Lassen Sie sich von Experten über aktuelle Richtlinien aufklären und holen Sie sich wertvolle Tipps für die Beurteilung von Bauwerken.

PROGRAMMÜBERSICHT

14.00  Begrüßung
DI Dr. Michael Balak | OFI, Wien

14.15  Statische Sanierungsmaßnahmen unter dem Gesichtspunkt der Restnutzungsdauer
Univ. Prof. DI Dr. Andreas Kolbitsch | TU Wien, Institut für Hochbau und Technologie, Wien

15.00 Bewertung der Tragfähigkeit bestehender Hochbauten – von der ONR 24009 zur ÖNORM B 4008-1
FH-Hon.Prof. DI Dr. Anton Pech | Dr. Pech Ziviltechniker GmbH, Wien

15.45  Kaffeepause

16.30  Zustandsaufnahme – Mindestanforderungen für verschiedene Inspektions- und Versuchsniveaus nach den ÖNORMen B 4008-1 und B 1998-3 FH-Hon.Prof. DI Dr. Anton Pech | Dr. Pech Ziviltechniker GmbH, Wien

17.15 Beurteilung von Mauerwerksverfestigungen im Sinne der ÖNORMen B 4008-1 und B 1996-3
DI (FH) Peter Herzina | Dr. Pech Ziviltechniker GmbH, Wien

18.00 Abschließende Diskussion

Die Unterlagen erhalten Sie auf einem USB-Stick direkt beim Seminar.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir bei den Kooperationsveranstaltungen mit dem ofi keine Boni gewähren sowie keine Bildungsschecks der zt: akademie berücksichtigen können!

Kooperationspartner

Art
Seminar
Dauer
5 Unterrichtseinheiten

Downloads