bauHolz vor Ort Exkursion

Als Maßnahme zur Eindämmung des Coronavirus sowie aufgrund des am 10. März 2020 erlassenen Verbots von Indoor-Veranstaltungen mit über 100 TeilnehmerInnen sind sämtliche Veranstaltungen der zt: akademie bis einschließlich 14. April 2020 abgesagt. 
Diese Exkursion wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

veranstaltet von pro:Holz Austria in Kooperation mit zt: akademie

Die Exkursion der Firma proHolz Austria zeigt für interessierte Planer die typischen Stationen eines modernen Holzbaus. Es wird die Produktion des Brettsperrholzes (Stora Enso, Ybbs), die werksseitige Vorfertigung von Wand- und Deckenelementen (Rubner, Obergrafendorf) und das Ergebnis (Gleis 21, Sonnwendviertel) besucht. Bei den Herstellern werden Informationen aus der Praxis und die Vorteile der Vorfertigung vermittelt. Beim gebauten Objekt erfahren Sie vom zuständigen Projektleiter (einzueins Architekten), was die Besonderheiten und Herausforderungen beim Planen und Bauen mit Holz waren.

Treffpunkt:
08:00 Uhr, Hauptbahnhof Wien, Vorplatz Süd (Ausgang Favoritenstraße, Sonnwendgasse)
Lageplan
Für Notfälle: mobil Nummer von Herrn Ing. Höfferl 0664 610 98 95

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir bei dieser Kooperationsveranstaltung keine Boni gewähren sowie keine Bildungsschecks der zt: akademie berücksichtigen können!

Kooperationspartner

Art
Exkursion
Dauer
8 Unterrichtseinheiten

Konzept und fachkundige Moderation